Sonntag, 1. März 2015

Moschus-Bisameibisch (Abelmoschus moschatus Medik)

Die Samen der einjährigen Pflanze enthalten ätherisches Öl, das in der Parfum- und Kosmetikindustrie verwendet wird. Der Gattungsname Abelmoschus lässt sich auf die arabische Bezeichnung abu-el-misk (Vater des Moschus) zurückführen. In den Samen wurden 93 Komponenten nachgewiesen. Zu den wichtigsten flüchtigen Stoffe zählen, n- Tridecan (1,5-26,9 %), isopentyl 2-methyl Butanoat (0,2-14,3 %) und Decanal (1,6-5,7 %).1

Die Blätter und Samen des Moschus-Bisameibisch werden in der asiatischen Volksmedizin seit jeher als wertvoll betrachtet. Die aromatischen Samen dieser Pflanze werden als Augenheilmittel, Kardio-Tonikum bei Herz- und Kreislaufbeschwerden, krampflösendes Mittel, als Aphrodisiakum und bei der Behandlung von Magen-Darmbeschwerden insbesondere Übelkeit verwendet. Die Pflanze besitzt auch Aktivität gegen einige Bakterienstämme. Die Samen und Blattextrakte von Moschus-Bisameibisch sind zum einen wirksam als Radikalfänger und als Antioxidantien zum anderen zeigten sie im Experiment wachstumshemmende Aktivität gegen menschliche Krebszelllinien.2 
In Asien verwendet man das ätherische Öl vom Moschus-Bisameibisch auch zur Aromatisierung von Kaffee und Getränken wie Tonic water. 

Zu guter letzt sollte noch erwähnt werden, dass Moschus-Bisameibisch als potenziell nützliche Heilpflanze bei Patienten mit Diabetes und Insulinresistenz vorgeschlagen wurde, da es die Insulinempfindlichkeit erhöhen kann.3


Moschus-Bisameibisch (Abelmoschus moschatus Medik) Blattgold Dr.Becker ®

Moschus-Bisameibisch (Abelmoschus moschatus Medik) Blattgold Dr.Becker ®


Moschus-Bisameibisch (Abelmoschus moschatus Medik) Blattgold Dr.Becker ®

Moschus-Bisameibisch (Abelmoschus moschatus Medik) Blattgold Dr.Becker ®




1Food Chem. 2013 Nov 1;141(1):34-40. doi: 10.1016/j.foodchem.2013.02.030. Epub 2013 Mar 1. Abelmoschus esculentus (L.) Moench. and Abelmoschus moschatus Medik: seeds production and analysis of the volatile compounds. Molfetta I1, Ceccarini L, Macchia M, Flamini G, Cioni PL.

2BMC Complement Altern Med. 2011 Aug 17;11:64. doi: 10.1186/1472-6882-11-64.
Evaluation of Abelmoschus moschatus extracts for antioxidant, free radical scavenging, antimicrobial and antiproliferative activities using in vitro assays.
Gul MZ1, Bhakshu LM, Ahmad F, Kondapi AK, Qureshi IA, Ghazi IA.

3Phytother Res. 2010 Feb;24(2):233-9. doi: 10.1002/ptr.2918.
Abelmoschus moschatus (Malvaceae), an aromatic plant, suitable for medical or food uses to improve insulin sensitivity.
Liu IM1, Tzeng TF, Liou SS.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen